Patientin im Wartebereich

Ästhetik

Zu einer gepflegten Erscheinung gehört ein strahlendes Lächeln mit ebenmäßigen, blendend weißen Zähnen. Vor allem Menschen, die im Rampenlicht stehen, sind sich der Macht des Lächelns bewusst. Wer wäre nicht gerne ein Sympathieträger, der sein Gegenüber bezaubert?
Wenn Ihr Gebiss nicht von Natur aus filmreif ist, kann ästhetische Zahnmedizin helfen.

Möglichkeiten ästhetischer Zahnmedizin

Farbveränderung

Sehr viele unserer Patienten äußern den Wunsch nach weißen Zähnen, die ganz natürlich aussehen. Bei ZAHNKULTUR ) haben wir dafür eine breite Palette an Möglichkeiten: Wir entfernen kleine Verfärbungen, hellen einzelne Zähne gezielt auf oder ogar das gesamte Gebiss – ganz nach Wunsch.

Bleaching 5 1920

Möglichkeiten ästhetischer Zahnmedizin

Veränderung von Zahnform und Zahnbreite

Zahnform und -breite lassen sich durch unterschiedliche Techniken der ästhetischen Zahnmedizin optimieren. So können beispielsweise kleine Zahnlücken, so genannte Diastema, mit geringem Aufwand korrigiert werden. Zum Einsatz kommen Techniken wie Contouring oder die dauerhafte Behandlung mit Veneers. Die Methoden sind langjährig erprobt und eignen sich auch zum Aufbau von abgeriebenen Zähnen – ein Problem, das vor allem beim jahrelangen Zähneknirschen entsteht.

Veneer 1920

Möglichkeiten ästhetischer Zahnmedizin

Korrekturen der Zahnstellung

Ein häufiges ästhetisches Problem sind Unsymmetrien, hervorgerufen beispielsweise durch gedrehte oder zurückstehende Einzelzähne. Prinzipiell lassen sich solche kleineren Fehlstellungen kieferorthopädisch auch bei Erwachsenen korrigieren. Oft sind jedoch nur kleine korrigierende Maßnahmen notwendig, um denselben Effekt zu erzielen. Meist reichen schon ein bis zwei Termine!

Veneer Model

Möglichkeiten ästhetischer Zahnmedizin

Zahnfleischkorrektur

Neben der Farbe, Form und Stellung der Zähne rundet ein gesundes, harmonisch verlaufendes Zahnfleisch den ästhetischen Eindruck ab. Zahnverlust, Überbelastung oder Parodontalerkrankungen verändern das Gebiss. Bei ZAHNKULTUR ) stehen uns verschiedene Techniken zur Zahnfleischkorrektur zur Verfügung. Oft haben minimale Veränderungen einen maximalen Effekt!

STEF0435

Möglichkeiten ästhetischer Zahnmedizin

Kieferorthopädische Behandlung

Ausgeprägte Zahnfehlstellungen bei ansonsten gesunden und formschönen Zähnen können heute mit der unsichtbaren Zahnspange – Invisalign – korrigiert werden. Moderne Kieferorthopädie kennt keine Altersgrenze. Eine zeitgemäße Kieferregulation ist nicht sichtbar und problemlos mit Beruf und Öffentlichkeit zu kombinieren. Zahnspange war gestern!

IMG_3661 bearb

Individuelle Beratung

 

Sie werden individuell fachlich beraten und entscheiden mit bei Farbauswahl, Zahnform und Zahnstellung. Das garantiert Ihnen Zufriedenheit und uns Spaß an der Arbeit!

Unser Ästhetik-Konzept

Contouring

Unter Contouring oder Schmelzlifting versteht man die Veränderung der Zahnform, Zahnbreite oder auch Zahnlänge mit einem speziellen Kunststoff (Composite). Mit diesem Verfahren lassen sich störende natürliche Zahnnischen, wie sie zum Beispiel als Folge bei Zahnfleischrückgang durch Parodontitis entstehen, im Handumdrehen korrigieren.

Bleaching

Unter Bleaching versteht man das Aufhellen natürlicher Zähne durch die Anwendung von Bleichmitteln. Einzelne Zähne oder Ihr gesamtes Gebiss werden optisch aufgehellt, ohne Schaden zu nehmen. Der schonende Weg zu einem unwiderstehlichen Lächeln!

Veneer

Veneers sind eine besonders schonende und effektive Möglichkeit zur Korrektur von Zähnen. Mit ihrer Hilfe können wir – bei geringem Verlust von Zahnsubstanz – sowohl farbliche Veränderungen als auch Stellungskorrekturen und Formveränderungen vornehmen. Die hauchdünnen Kermikschalen werden in einen Hightech-Verfahren auf die Zähne geklebt.

Teilkrone

Teilkronen sind vor allem bei vorgeschädigten Zähnen eine gute Möglichkeit zur ästhetischen Korrektur. Vollkeramisch hergestellt, sind sie an Natürlichkeit nicht zu übertreffen und rekonstruieren die betroffenen Zähne langfristig. Ähnlich wie in der Veneertechnik werden auch die Teilkronen in einem Hightech-Verfahren mit den Zähnen verklebt.

Mehr zu Cerec …

Mehr zu CAD/CAM …

Vollkeramische Krone

Sind ein oder mehrere Zähne stärker vorgeschädigt, arbeiten wir mit vollkeramischen Kronen. Mit diesem Verfahren erstrahlen auch stark geschädigte Zähne in neuem Glanz und sind von natürlichen Zähnen nicht zu unterscheiden.

Mehr zur Zahntechnik

Kieferorthopädie

Vergessen Sie Brackets oder dicke Kunststoffplatten! MIt „Invisalign“ können wir Zahnfehlstellungen mithilfe eines transparenten Schienensystems korrigieren. In regelmäßigen Abständen werden die jeweils für Sie vorgefertigten Schienen gewechselt, bis sich die Zähne schließlich in der gewünschten Endposition befinden. Diese Schienen haben einen hohe Tragekomfort und beeinträchtigen Sie in keiner Weise in Ihrem Alltag.

ZAHNMANUFAKTUR )

Unser eigenes Zahntechniklabor deckt das komplette Spektrum der ästhetischen Zahntechnik ab. Alle Arbeiten werden in enger Zusammenarbeit mit den Zahnärzten hergestellt. Ein unschlagbarer Vorteil!

Mehr zur Zahntechnik

KERAMIKLOUNGE )

In unserer Keramiklounge wird ausschließlich vollkeramischer Zahnersatz hergestellt. Das künstlerisch gestaltete Ambiente bildet den idealen kreativen Rahmen für die Arbeit unserer Zahntechniker/-innen. Das Ziel: ästhetische Höchstleistungen.
Wir verwenden ausschließlich hochwertige und zertifizierte Materialien von namhaften Herstellern. Das bedeutet für Sie ein optimales Endergebnis, das in Sachen Ästhetik, Perfektion und Haltbarkeit absolut überzeugt.

Mehr zur Zahntechnik

Bleaching

Schöne, gesunde und vor allem weiße Zähne signalisieren Gesundheit, soziale Kompetenz und Erfolg. Doch der Genuss von Kaffee, Tee, Rotwein, Zigaretten & Co. führt langfristig zu unschönen Verfärbungen. Mit zunehmendem Alter werden die Zähne immer dunkler, die Farbe weicht mehr und mehr von der ursprünglichen individuellen Zahnfarbe ab. Hier hilft ein Bleaching!
Es gibt unterschiedliche effektive Methoden, ein Bleaching durchzuführen. Wasserstoffperoxid ist dafür verantwortlich, dass dunkle Farbpigmente im Zahnschmelz aufgehellt werden. Übrigens: Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Bleaching keine schädlichen Auswirkungen auf die Zähne hat, solange wichtige Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden. Daher sollte ein Bleaching unbedingt von einem Zahnarzt bzw. speziell geschultem Personal durchgeführt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

ZAHNKULTUR ) BLEACHING-RATGEBER

Welche Methoden gibt es?

Die Wirksamkeit des Bleachings hängt im Wesentlichen von der Konzentration des Bleichmittels ab. Wir als Profis arbeiten für einen anhaltenden Effekt mit Konzentrationen bis zu 40%. Zum Vergleich: Frei verkäufliche Mittel dürfen gesetzlich vorgeschrieben max 0,1% enthalten. Kein Wunder, dass da der Effekt ausbleibt! Wir bieten zwei wirksame Verfahren an: Das „In office Bleaching“ und das „Home Bleaching“. Welches Verfahren für Sie geeignet ist, entscheiden wir gemeinsam.

Bleaching1 1920

ZAHNKULTUR ) BLEACHING-RATGEBER

Welche Vorbehandlung brauche ich?

Um Schädigungen auszuschließen und einen dauerhaften Erfolg zu garantieren, erfolgt zunächst eine gründliche Inspektion durch den Zahnarzt. Sind unbehandelte Kariesstellen, undichte Füllungen oder Kronen vorhanden, dringt das Mittel in den Zahn ein und kann den Nerv reizen. Die optimale Wirkung kann das Bleimittel nur nach einer zuvor durchgeführten professionellen Zahnreinigung (PZR) entfalten.

Bleaching 4 1920

ZAHNKULTUR ) BLEACHING-RATGEBER

Gibt es Nebenwirkungen?

Nein, das medizinische Aufhellen durch den Zahnarzt ist eine lang erprobte und wissenschaftlich gut dokumentierte Technik. Es kann kurzfristig zu einer gesteigerten Kalt-Warm-Empfindlichkeit führen, jedoch verschwindet dieser Nebeneffekt nach kurzer Zeit von selbst.

Bleaching 1

ZAHNKULTUR ) BLEACHING-RATGEBER

Wie viel weißer werden meine Zähne?

Wir messen dies mit standardisierten Farbskalen, nach denen eine Aufhellung von zwei bis drei Farbstufen erreicht werden kann. Der Wunsch des Patienten entscheidet über den Grad der Aufhellung, denn jeder hat eine eigene Vorstellung von natürlich weißen Zähnen.

Farbpalette

ZAHNKULTUR ) BLEACHING-RATGEBER

Wie lange hält der Effekt?

Das hängt sehr stark von den Ess- und Putzgewohnheiten des Patienten ab. Je mehr färbende Genussmittel mit den Zähnen in Kontakt kommen, desto schneller vergeht der Aufhellungseffekt. In der Regel kann man davon ausgehen, dass er zwei bis vier Jahre sichtbar bleibt. Ein Nachbleaching ist jederzeit möglich und selten so aufwendig wie die erste Behandlung.

IMG_3661 bearb

ein perfektes Lächeln –

eine Wissenschaft für sich …

ÄSTHETIK IST ANGEWANDTE  WISSENSCHAFT

Ästhetik ist vor allem die Lehre von der wahrnehmbaren Schönheit, von Gesetzmäßigkeiten und Harmonie in der Natur und in der Kunst. Pythagoras legte mit seiner Lehre vom „goldenen Schnitt“ bereits in der Antike einen wichtigen Grundstein für die mathematische Berechnung von Proportionen.

Künstler wie Leonardo da Vinci beschäftigten sich intensiv mit dem Geheimnis der Schönheit – seine Definition von Proportionen und Symmetrie gilt noch heute.

Das Geheimnis der Ästhetik

Zahnbreite und der „goldene Schnitt“

Der sogenannte „goldene Schnitt“ hat seinen Ursprung in der Antike. Zugrunde liegt eine mathematische Formel von Pythagoras, die das perfekte Verhältnis von Proportionen festlegt. Dieser ästhetische Grundsatz findet sich regelmäßig in der Natur wieder, auch bei harmonischen Zahnformen.

IMG_3661 bearb Satz des P

Das Geheimnis der Ästhetik

Die perfekte Zahnlänge

Die ideale Zahnlänge richtet sich nach dem Verlauf der Unterlippe. Im Idealfall stimmt der Zahnbogen mit dem Verlauf der Unterlippe überein. Wir nutzen dieses Wissen bei Ihrem Weg zum „Perfect Smile“.

IMG_3661 bearb Strich unten

Das Geheimnis der Ästhetik

Ein harmonischer Zahnfleischverlauf

Zur Harmonie des Lächelns gehört auch der Verlauf Ihres Zahnfleischs. Im Idealfall folgt die Oberlippe bogenförmig der Zahnfleischkontur. Bei ästhetischen Rekonstruktionen vermessen wir genau diese Ideallinie und definieren so den perfekten Verlauf. Mit oft kleinen Eingriffen korrigieren wir auf Wunsch auch zu lange Zahnhälse oder sonstige Disharmonien.

IMG_3661 bearb Strich o+u

Wir schließen den Kreis

 

Ästhetische Zahnmedizin gehört zu den Königsdisziplinen von ZAHNKULTUR ). Die praktischen Fähigkeiten und das Wissen unserer Spezialisten in Verbindung mit dem hauseigenen Hightech Meisterlabor eröffnen uns das gesamte Spektrum der modernen ästhetischen Zahnmedizin.
Wir begleiten Sie mit Rat und Tat auf dem Weg zu Ihrem schönsten Lächeln.

Mehr zur Zahntechnik

Wir verstehen Zahnästhetik als Kunst

Portrait von Dr. Vera Rasche

DR. Vera Rasche

tätigkeitsschwerpunkt ästhetische Zahnheilkunde

Mehr Infos

Ihr Team für ästhetische Zahnmedizin

Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser, um diese Website zu verwenden.
Hier erfahren Sie mehr dazu.